17.02.2009
Akademie Ländlicher Raum - Informationen zur Veranstaltung
Flexible Nahverkehrskonzepte für ländliche Räume



Tipp: Das Laden der Datei kann entsprechend Ihrer Internet-Verbindung sehr lange dauern! Öffnen Sie das Dokument zum besseren Lesen in einem neuen Tab (Kontextmenü rechte Maustaste). Bei größeren Dateien ist es sogar zu empfehlen, diese auf der Festplatte abzuspeichern (Kontextmenü rechte Maustaste "Ziel speichern unter") und dann mit einem PDF-Leseprogramm (z.B. Adobe Acrobat Reader) öffnen.

Dr. Hans-Liudger Dienel
Zentrum Technik und Gesellschaft an der TU-Berlin
Handbuch "Rahmenbedingungen für Bürgerbusprojekte"
von Herrn Schué
Herr Schué
Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz
Ergebnisse der Workshops am Nachmittag
Workshopergebnisse Herr Schué
Vorläufiger Pressebericht
Pressebericht auch zum Netzwerk
Download:


alr@dlr.rlp.de     www.Landschafft.rlp.de drucken nach oben  zurück