Rici


Merkmale:
Triebspitze halboffen, gelbbräunlich gefärbt mit weißem Überzug;
Blatt sehr groß, ungeteilt, kreisförmig, kurze Zähne am Rand, Stielbucht geschlossen, V-förmig, Blattoberfläche blasig, deutliche Borstbehaarung auf den Blattnerven, auf der Blattunterseite auch zwischen den Adern, Blattstiel mit starker Borstbeharung;
Trieb kantig, starke Borstbehaarung;
Blüte männlich;
Anfälligkeit für Wurzelreblaus sehr gering, für Blattreblaus sehr gering (hohe Reblausresistenz).



Klonbezeichnung:
N 301

Züchter:
Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz

Anschrift:
Breitenweg 71, 67435 Neustadt a. d. Weinstraße, Tel.: 06321/671251, Fax: 06321/671308,
mailto:matthias.zink@dlr.rlp.de, http://www.dlr-rheinpfalz.rlp.de/







    www.weinbau.rlp.de drucken nach oben  zurück