Pflanzenschutz - Maßnahmen


Rüben Cercospora unbedingt im Auge behalten !

Auf einigen Flächen steht nun die 2. Maßnahme an, der Befallsdruck steigt !
Rubric(1 l/ha) ist bedingt verfügbar und sollte in Mischung erneut mit dem Kontaktwirkstoff Tridex (2 kg/ha) bevorzugt werden.

In Anbetracht der angesagten hohen Temperaturen Behandlungen lieber jetzt als zu Beginn nächster Woche bei 35 Grad Höchsttemperaturen vornehmen.

Viel Wasser, 400 l/ha, sehr früh morgens behandeln, zu Rubric kein zusätzliches Netzmittel

Beachten Sie auch die regionalen Beraterhinweise und Beobachtungen des Schaderregeraufkommens sowie die spezifischen Prognosen unter www.isip.de!


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Weitere tagesaktuelle Informationen aus Rheinland-Pfalz finden Sie hier: www.isip.de

TIPP: "Warndienstabonennten wissen mehr" - den Warndienst, das Wetterfax und e-mail für Pflanzenbau und Pflanzenschutz und den umfassendem Zugang zum isip-Portal erhalten Sie unter:

Ulrich Noeth

Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum
Rheinhessen-Nahe-Hunsrück
Rüdesheimer Str. 60 - 68
55545 Bad Kreuznach


Tel: 06 71 / 820-437
E-Mail:
ulrich.noeth@dlr.rlp.de






uwe.preiss@dlr.rlp.de     www.Pflanzenschutz.rlp.de drucken nach oben