Ausführungskosten

Ausführungskosten sind die bei der Herstellung und Unterhaltung der gemeinschaftlichen Anlagen entstehenden Aufwendungen, sowie die Material- und außerbehördlichen Lohnkosten, die bei der Vermessung, Vermarkung und Wertermittlung der Flurstücke entstehen.
Die Ausführungskosten trägt die Teilnehmergemeinschaft über Beiträge der Teilnehmer und Zuschüsse.





     drucken nach oben