Alter Bestand

Die Daten des Alten Bestandes setzen sich zusammen aus Diese Daten werden aus dem Liegenschaftskataster und dem Grundbuch übernommen und durch Ermittlungen der Flurbereinigungsbehörde ergänzt bzw. berichtigt (Legitimationsdaten). Rechte aus "sonstigen öffentlichen Büchern" (z. B. Wasserbuch, Denkmalbuch, Baulastenverzeichnis) werden von der Flurbereinigungsbehörde bei den zuständigen Behörden und Stellen erhoben.
Der Alte Bestand gilt bis zur Rechtskraft des Flurbereinigungsplans.
Siehe auch Nachweis Alter Bestand





     drucken nach oben