Diese Seite drucken

Fenster schliessen


Dienstleistungszentren Ländlicher Raum - Rheinland-Pfalz (www.DLR.RLP.de)


Unteres Trauntal [61097]      Vereinfachte Flurbereinigung nach §86(1) Nr.1
Zust. Dienststelle: DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück mit Dienstsitz: Simmern
 
 
Gemäß der Anordnung nach § 36 FlurbG wird den Eigentümern und Nutzungsberechtigten der Grundstücke, die von dem vorzeitigen Ausbau der in der Anordnung näher beschriebenen gemeinschaftlichen Anlagen betroffen sind, zum Zweck des Ausbaues dieser Anlagen ab dem 20.08.2018 Besitz und Nutzung an den vom Ausbau betroffenen Flächen entzogen.
Einzelheiten können der Anordnung und den dazugehörigen Karten entnommen werden, die ab sofort auf der Internetseite des Verfahrens verfügbar sind.
 
letzte Aktualisierung: 07/18/2018
1. Verfahrensgebiet
2. Ziele des Verfahrens
3. Verfahrensablauf
4. Bekanntmachung
5. Karten
6. Vorstand der TG
7. Mitarbeiter des DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück in Simmern
8. Verfahrensdaten
 
1. Verfahrensgebiet
 
Flurbereinigungsgebiet.pdfFlurbereinigungsgebiet.pdf
 
 
2. Ziele des Verfahrens
 
 
3. Verfahrensablauf
 
Einleitende Informationen
Anordnungsbeschluss
Wahl des Vorstandes der TG
Bekanntgabe der Wertermittlung der Flurstücke
Ausbauplanung mit landschaftspflegerischem Begleitplan
Planwunschtermin
Allgemeiner Besitzübergang
Bekanntgabe des Flurbereinigungs- bzw. Zusammenlegungsplanes
Eintritt des neuen Rechtszustandes
Berichtigung der öffentlichen Bücher
Schlussfeststellung
 
4. Bekanntmachungen
 
Durch die Internet-Veröffentlichungen werden keine Rechtsmittelfristen begründet, maßgebend hierfür sind die Bekanntmachungen in den offiziellen Bekanntmachungsorganen der betroffenen Kommunen!
 
Das laden der Dateien kann entsprechend Ihrer Internet-Verbindung sehr lange dauern!
Zu einer bessern Ansicht bitte die PDF-Dateien mit rechter Maustaste in einem neuen Fenster öffnen
Präsentation zur Informationsveranstaltung in Ellweiler und Dambach
vom März 2013
Projektbezogene Untersuchung Unteres Trauntal
vom Oktober 2013
Projektbeschreibung „Waldneuordnung 2020“
Verfahren und modellhafte Umsetzung effizienter und motivationsgerechter Waldflurbereinigung.
vom 26.06.2013

weitere Infos sind unter www.wno-2020.de zu finden
Einladung der Grundstückseigentümer zur Aufklärungsversammlung
vom 02.01.2014
Einleitungsbeschluss
vom 10.03.2014
Einladung der Beteiligten zur Wahl des Vorstandes der Teilnehmergemeinschaft
Vollmacht zur Vorstandswahl
1. Änderungsbeschluss vom 20.07.2015
Karte zum Änderungsbeschluss vom 20.07.2015
Einladung der Firma UNIQUE zur Informationsveranstaltung
am 26.09.2015
Verzicht auf Durchführung einer Umweltverträglichkeitsprüfung
vom 23.03.2017
Text und Karte zum 2. Änderungsbeschluss
vom 24.05.2017
Anordnung gem. § 36 FlurbG (2017) und dazugehörige Karten
vom 14.06.2017
3. Änderungsbeschluss vom 11.06.2018
Anordnung gem. § 36 FlurbG (2018) und dazugehörige Karten
vom 16.07.2018
4. Änderungsbeschluss vom 07.03.2019
 
5. Karten
 
 
6. Vorstand der TG
 
Vorsitzender der TG:
Gerhard Göttge
Anschrift:
Am Kehrweg 13, 55765 Ellweiler
Telefon:
Email:
sonstige Mitglieder:
Bernd Märker
Werner Mattes
Rüdiger Wiesen
Freimut Antes

Vertreter:
Klaus Noss
Willi Schug
Volker Keller
Oswald Steffen
Bodo Saar
 
7. Mitarbeiter des DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück in Simmern
 
zuständige Abteilung:
Landentwicklung/Ländliche Bodenordnung
Anschrift:
55469 Simmern, Schloßplatz 10
Email:
Landentwicklung-RNH@dlr.rlp.de
 
Abteilungsleitung:
Nick, Werner
Telefon:
06761-9402-0
Email:
Werner.Nick@dlr.rlp.de
 
Gruppenleiter:
Nick, Werner
Sachgebietsleiter-
Planung und Vermessung:
Petry, Dietmar
Sachgebietsleiter Verwaltung:
Nick, Christian
Sachgebietsleiter Landespflege:
Zmelty, Adrian
Sachgebietsleiter Bau:
Flatz, Amadeus C.
 
Die örtliche Bauleitung und das Kassenwesen liegen in der Zuständigkeit des VTG
 
8. Verfahrensdaten
 
Verfahrensart:
Vereinfachte Flurbereinigung nach §86(1) Nr.1
Verfahrensgröße:
1029.50 ha
Anzahl der Beteiligten:
685
Kosten:
Finanzierung:
beteiligte Gemeinden:
Birkenfeld, Brücken, Dambach, Ellweiler, Hoppstädten-Weiersbach, Meckenbach
 
 
Landentwicklung Rheinland-Pfalz   ---   www.Landentwicklung.RLP.de


Dateianhangsymbol
info_wahlergebn.pdf